Wie finden Sie die richtige Schwangerschaftsfotografin?

Herzlichen Glückwunsch! Wenn Sie in Erwartung sind, erleben Sie gerade zweifellos die aufregendste Zeit in Ihrem Leben und haben sicher eine Million Fragen zum Thema Schwangerschaftsfotografie.

Als professionelle Fotografin für Schwangerschaftsshootings, Schwangerschaftsportraits, sowie auch Newborn Shooting und Babyfotografie kenne ich mich mit diesem Thema natürlich bestens aus. Bei meinen Beratungsgesprächen werden mir oft die gleichen Fragen gestellt und vielleicht möchten Sie wissen, was bei einem Schwangerschaftsshooting genau alles passiert, wie man den richtigen Fotografen_In findet, ihn/sie bucht und auf welche Dinge zu achten sind.

1. Portfolio

Fragen Sie den Fotografen_In nach seinem Portfolio oder klicken Sie sich durch die Webseite. Jeder Schwangerschaftsfotograf hat einen eigenen Stil und eine eigene Vision wie Fotos sein sollen. Fotografie ist eine sehr persönliche Sache, und ohne Rücksicht auf Trends sollten Sie auf ihr Bauchgefühl achten. Das heisst, die Bilder müssen nicht dem modernsten Standard entsprechen. Sie müssen ihnen einfach gefallen. Nehmen Sie sich Zeit den richtigen Stil zu finden. Welche Fotos sprechen Sie an? Die Fotos von Ihrem Schwangerschaftsshooting werden Sie noch lange begleiten, darum nehmen Sie sich ausreichend Zeit bei der Auswahl.

2. Erfahrungsberichte & Referenzen

Sobald Sie sich bei der Entscheidung eingegrenzt haben, ist es an der Zeit die Referenzen zu prüfen. Gute Schwangerschaftsfotografinnen erhalten von Ihren Kunden immer Feedbacks, die Sie dann natürlich mit Stolz auf der Webseite veröffentlichen. Jetzt heisst es schauen, ob etwas darüber geschrieben wie sich der Fotograf oder die Fotografin beim Shooting verhält? Wie er auf die Wünsche eingegangen ist usw. Die Fotografin ist während des gewünschten Shootings eine wichtige Bezugsperson.

3. Berufserfahrung

Fragen Sie auch wie lange die Schwangerschaftsfotografin bereits schon im Geschäft ist. Welche Ausbildung hat sie genossen?

4. Kosten

Diese variieren von Fotografen zu Fotografen und Region. Auch wenn das natürlich ein wichtiges Thema ist - machen Sie es nicht als Grundbedingung. Bedenken Sie: Diese Fotos werden in Ihrer Familie über Generationen betrachtet, in 30 Jahren bei der Hochzeit Ihres Kindes gezeigt, wieder zum Thema werden, wenn Ihr Kind erwartet ein eigenes Baby. Gute Fotos werden Sie noch in 35 oder 40 Jahren mit Freude betrachten, die Augen schliessen und sich an vieles in der Zeit der Schwangerschaft erinnern. Sicher sollte nicht jeder Preis bezahlt werden, eine professionelle Fotografin für Babybauch Fotoshooting zu buchen lohnt sich Sie erhalten mit Sicherheit atemberaubende Bilder, die Sie ein Leben lang begleiten werden.

5. Wieviel zum Voraus muss ich ein Shooting buchen?

Buchen Sie Ihr Shooting früh genug falls Sie ein Wunschdatum haben. Ich biete aber auch kurzfristig freie Shootingdaten an.

6. Welcher Zeitpunkt der Schwangerschaft eignet sich am besten für ein Schwangerschaftsshooting?

Ideal ist die Zeit zwischen dem 7. und 8. Monat der Schwangerschaft, denn da ist der Bauch schön rund. Die werdende Mamma ist da auch noch relativ beweglich und das Shooting wird nicht zu einer grossen Anstrengung. Aber auch hier kommt es immer auf die Frau an, die einen fühlen sich auch im 9. Monat noch fit und selbstverständlich entstehen auch dann noch wundervolle Bilder.

7. Wie lange geht ein Shooting für Schwangere?

Ca. 1 Stunde, mit Make-Up ca. 2 Stunden.

8. Sollen wir die Aufnahmen im Studio oder bei mir zu Hause machen?

Möchten Sie die Aufnahmen an einem speziellen Ort machen? Haben Sie eine Wohnung oder ein Haus mit guten Lichtverhältnissen und spannenden Begebenheiten? Möchten Sie auch Ihre Wohnung, Ihr Haus auf den Fotos haben? Diese Fragen können Sie selbst am besten beantworten.

9. Kann ich meinen Mann und meine Kinder mit zum Shooting bringen?

Natürlich! Bilder zusammen mit Kindern und dem zukünftigen Vater sind Aufnahmen, die Geschichten erzählen.

10. Nackt fühle ich mich nicht sehr wohl. Muss man sich für gute Fotos ausziehen?

Ganz klar nein! Gute Aufnahmen entstehen nur dann, wenn Sie sich wohl fühlen. Lassen Sie sich von mir beraten.

11. Erhalte ich alle Bilder, die während des Shootings entstanden sind, auf DVD?

Nein, das würde sowieso den Rahmen sprengen. Bei einem Shooting werden bis zu mehrere hundert Bilder gemacht. Sie erhalten von mir eine Auswahl der besten 20 – 40 Bilder, je nach Shooting, die bereits bearbeitet sind in hoher Auflösung auf DVD zur freien Verfügung.

12. Kann ich die Fotos auch in einem schönen Rahmen oder Fotobuch von Ihnen haben?

Natürlich! Ich arbeite mit einem erstklassigen Schweizer Labor zusammen. Lassen Sie sich bitte individuell von mir beraten.

14. Kann ich ein Schwangerschaftsshooting und ein Babyshooting zusammen buchen?

Ganz klar ein ja, und Sie profitieren ganz stark im Preis! Hier zu den Angeboten...